Aktuelles 

Luftkollektoren
 
Luft-
Erdwärmetauscher


Wasserregister

Anwendungen

Simulations-
programme


Förderungen

Fotogalerie

Downloads


Veranstaltungen
 
Über uns
 


























Wasserregister

Um Häuser ohne eigenes Heizungssystem in der Übergangszeit und im Winter beheizen zu können, bietet Ihnen energie+innovation Wasserregister der Firma Wertstein® an. Die Nachrüst-Wasserregister sind für alle Öfen, Warmluft-Kachelöfen, Grundöfen, Kaminöfen und alle Fremdfabrikate geeignet.

Die Wasserregister haben je nach Ausrüstung und Feuerungsleistung der vorhandenen Brennstelle eine Leistung von 7 bis 12 kW.

Das Aufsteck-Wasserregister ist im oberen Bereich des Kachelofen- oder Kamin-Einsatzes, über der Befeuerungstür angebracht. Es kann auf jeden Ofen aufgesteckt werden, sofern der Platz es zulässt. Alternativ gibt es das Standregister welches neben oder hinter Ihrem Ofen steht.

Nachrüst-Wasserregister zum Aufstecken
Standregister zum Hinstellen
Technische Daten
Technische Daten
Maße (L/B/H): 63 cm x 41 cm x 26, 29, 35 cm

        52 cm x 41 cm x 30 cm

        45 cm x 41 cm x 45 cm

        32 cm x 32 cm x 35, 50 cm

        36 cm x 53 cm x 26 cm

Gewicht: 60 kg (einschließlich kleiner Palette für den Transport)

Die Rauchrohranschlüsse können, wie bei den Standregistern, aber mehr im hinteren und vorderen Bereich, an jeder Stelle angebracht werden. Die Reinigungsdeckel sind serienmäßig an der schmalen Seite. Die Wasseranschlüsse sind seitlich an den langen Seiten, bzw. links oder rechts möglich.

Maße (H/B/T: ca. 63 cm x 22 cm x 41 cm

Gewicht: 60 kg (einschließlich kleiner Palette für den Transport)

Füße 50 cm (können einfach gekürzt werden)

Eignet sich zur Nachrüstung von Warmluft-Kachelöfen und ist gut hinter einen freistehenden Kaminofen zu verstecken.

Die Rauchanschlüsse können im oberen Bereich, an jeder beliebigen Stelle, vorne, hinten, links, rechts oder oben, außerdem auch mittig und seitlich versetzt angebracht werden.

Die Reinigungsdeckel sind serienmäßig unten und oben und sollten immer gut zugängig bleiben.



  • Das Register fasst ca. 7 Liter
  • Die Anschlüsse für den Heizkreis sind als 3/4Zoll-Rohre ausgelegt.
  • Das Anschluss-Schema liegt dem Gerät bei.
  • Der Anschluss erfolgt durch Ihren Heizungsbauer.
  • Die Umwälzpumpe wird ab einer Registerwassertemperatur von 60 °C eingeschaltet.
  • Fällt die Umwälzpumpe aus,wenn der Ofen beheizt ist, springt ab einer Heizwassertemperatur von 95°C die Thermische Ablaufsicherung an. Manuell wird das Wasserregister über den Regelschieber wegschaltet (Die heißen Abgase werden am Wasserregister vorbei geleitet).
  • Die Kaminhöhe sollte im Idealfall 5 m betragen.


Der Preis sowohl für das Nachrüst-Wasserregister zum Aufstecken als auch für das Standregister beträgt 1.785,00 Euro inklusive Mehrwertsteuer zuzüglich Fracht (ca. 40 Euro innerhalb Deutschlands). Hinzu kommt eine Umwälzpumpe, eine so genannte DeltaT-Regelung zum Ein- und Ausschalten der Pumpe sowie eine Sicherheitsgruppe.


Weitere Informationen unter Downloads


nach oben


Copyright by energie+innovation