Zurück zu Luftkollektoren 

Allgemeines zum Test von Luftkollektoren

Beschreibung des Luftkollektortest-stands

Live-Werte des SV14

Auswertungen

Zurück zum Hauptmenü



 


























Allgemeines zum Testen von Luftkollektoren

Zusammen mit energy-21 errichtete energie + innovation einen Teststand für Luftkollektoren. Das ist keine Trivialität. Denn es müssen Temperaturen, die Luftfeuchte, der Luftdurchsatz und die Sonneneinstrahlung möglichst genau gemesssen werden. Daher greift energie + innovation auf die 25-jährige Erfahrung von energy-21 zurück.

Unter Beschreibung des Luftkollektorteststands wird der Teststand detailliert beschrieben. Auch auf die aus den Messwerten errechneten Größen wie absolute Feuchte oder Wirkungsgrad wird eingegangen.

Die kontinuierlich gemessenen Werte und die daraus errechneten Größen werden in zweifacher Hinsicht genutzt:
  1. Unter Live-Werte des SV14 können Sie sich die Messergebnisse ansehen. Die Seite wird alle 30 Sekunden aktualisiert. Dadurch ist es möglich, sich einen persönlichen Eindruck über die Leistungsfähigkeit des Kollektors zu machen.
  2. Die Messwerte werden auf einem Rechner gespeichert. Im Rahmen einer Bachelor-Arbeit werden sie ausgewertet. Ab Herbst 2011 stehen Ihnen unter Auswertungen detaillierte Informationen über den SV14 zur Verfügung.
energie+innovation beteiligt sich aber auch am Forschungsprojekt Luftkollektor-Entwicklungen (Luko-E). Im Rahmen dieses Projekts
  • werden ein Testnorm für Luftkollektoren und ein Programm zur Berechnung des Kollektormindestertrags entwickelt
  • wird die Testnorm an verschiedenen Luftkollektoren validiert
  • werden die untersuchten Kollektoren auf Basis der Testergebnisse weiterentwickelt
  • werden Komponenten untersucht.
Die Ergebnisse fließen in die Beratung und Planung von energie + innovation ein.


>>> Hier geht es zu den Live-Werten >>> Viel Spaß beim Beobachten des Kollektors.

Haben Sie Anregungen, was wir besser machen können, oder fehlt Ihnen noch eine Information, dann schicken Sie ein Mail an info@energieundinnovation.de. Natürlich dürfen Sie uns auch mitteilen, was Ihnen gefallen hat.

Copyright by energie+innovation